Korsika Pauschalreise, ein unglaublicher Urlaub erwartet Sie

Korsika ist eine bergische Insel im Mittelmeer. Die sich hier befindlichen eleganten Küstenstädten lassen keine Wünsche offen. Die dichten Wälder und die Gipfel bieten einen atemberaubenden Anblick. Der berühmteste ist hier sicherlich der Monte Cinto, da dieser auch der Höchste von ihnen ist. Mehr als die Hälfte der Insel befindet sich in einem Park. Zahlreiche Wanderwege befinden sich in diesem. Strände sind ebenfalls reichlich vorhanden. Einige von diesen sind sehr begehrt und daher oftmals extrem überfüllt. Doch es verbergen sich auf Korsika auch einige Strände, die weniger überlaufen sind. Diese sollten Sie in Ihrem Urlaub unbedingt besuchen. Es lohnt sich in jedem Fall. Eine Korsika Pauschalreise wird immer beliebter, nicht nur wegen der wunderschönen Strände.

Korsika gehört zwar zu Frankreich, jedoch ist ein gewisses italienisches Flair überall gegenwärtig. Die Hotels auf der Insel sind zudem laut zahlreicher Bewertungen sehr exklusiv gehalten und bieten einen hohen Service an. Angebote für Pauschalreisen nach Korsika gibt es reichlich, somit fällt die Entscheidung oftmals sehr schwer. Die Insel lädt zudem mit ihren Landschaften zum Wandern ein. Den schönsten Aktivitäten können Sie auf Korsika nachgehen. Eine Korsika Pauschalreise beinhaltet stets den Flug und das Hotel, oftmals auch den Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück. Sehr gefragt und gerne gebucht sind Last Minute Reisen, denn diese werden oftmals sehr günstig angeboten. Hier muss man jedoch flexibel in der Reisezeit sein.

Korsika Pauschalreise Attraktionen, die Urlauber begeistern

Wer eine Reise nach Korsika bucht, der liebt sicherlich die Landschaft und ist sehr naturverbunden. Nicht jeder möchte seinen Urlaub jedoch am Strand oder in den Wäldern auf Wanderwegen verbringen. Wer mehr von seinem Urlaub erwartet, der wird nicht enttäuscht. Korsika hat zudem einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, die Sie nicht verpassen sollten.

Unser Tipp 1 – Bonifacio Treppe

Eine beeindruckende Treppe, die sich in einer Felswand befindet. Diese Treppe wird umgangssprachlich auch Treppe des Königs von Aragon genannt. Wer diese Treppe begehen möchte, der muss 187 Stufen hinaufsteigen und die gleiche Anzahl wieder hinunter. Eine ungewöhnliche Treppe, welche Sie unbedingt besteigen sollten, denn ganz oben werden Sie mit einem sagenhaften Ausblick belohnt.

Unser Tipp 2 – Palombaggia Strand

Dieser Sandstrand ist sicherlich der bekannteste Korsikas. Man findet diesen in Porto Vecchio. Die Besonderheit der sich hier befindlichen Bucht sind sicherlich die roten Felsen. Im Hinterland findet man einen grünen Pinienwald und das türkisblaue Wasser lädt zum Baden ein. Dieser Strand zählt zu einem der schönsten Strände der Insel. Auch Wassersportbegeisterte kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten.

Unser Tipp 3 – Plage de Palombaggia

Die besten Ferienhäuser weltweit findet man in diesem Ferienort. Ebenso wunderschöne Sandstrände sind vorhanden und an windstillen Tagen bewegt sich hier kaum eine Welle. Wer auf der Suche nach viel Ruhe und Erholung ist und die Stille genießen möchte, der ist hier genau richtig. Buchen Sie einen erholsamen Urlaub an die Plage de Palombaggia. Eine Korsika all inclusive Pauschalreise in diese Region ist gerade für Familien mit Kindern besonders geeignet.

Unser Tipp 4 – Calvi Beach

Der Calvi Strand ist sicherlich der schönste Strand Korsikas. Die feinkörnige und flachabfallende Sandbucht ist in erster Linie bei Familien mit Kindern sehr begehrt. Eine imposante Zitadelle dient als Kulisse und am Strand selber befinden sich zahlreiche Bars und Restaurants. Der sich hier befindliche kleine Hafen ist ebenfalls eine Augenweide.

Unser Tipp 5 – Saint Florent

Ein kleiner Ort auf der Insel Korsika. Sie liegt in der Region Nebbio. Mit nur 1604 Einwohnern ist es eine kleine Stadt, direkt an der Mittelmeerküste. Hier kann man hervorragend einen Tagesausflug hin unternehmen. Besonders interessant ist auch die Möglichkeit diesen Ort mit einem Reiseführer zu erkunden, so verpasst man nichts sehenswertes.

Ein bisschen Ruhe und Erholung 

Wer auf die Insel Korsika reist, dem sollte klar sein, dass er sich hier in erster Linie vom Alltagsstress erholen kann. Abwechslung wird ebenfalls jedem Urlauber geboten. Das Nachtleben ist eher etwas ruhiger gehalten, aber dennoch vorhanden. Korsika kann auch mit Bars und Diskotheken aufwarten, diese befinden sich jedoch in erster Linie am Strand. Strandpartys sind sehr beliebt und werden häufig angeboten. In den Diskos auf Korsika können Sie in den Sommermonaten bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig feiern.

Wer es sich außerhalb des Hotels gutgehen lassen möchte, der sollte eines der zahlreichen Restaurants besuchen. Lassen Sie sich verwöhnen, genießen Sie köstliche italienische oder französische Speisen und blicken Sie auf das Meer. Genießen Sie dabei einen atemberaubenden Sonnenuntergang oder lassen Sie einfach die Seele baumeln. Korsika hat soviel zu bieten, lassen Sie sich verzaubern.

Auch wer mit Kindern auf die Insel reist, der muss keine Angst vor Langeweile für die Kleinen haben. Zahlreiche Sportmöglichkeiten, auch für Ihre Kinder sind gegeben. Wie wäre es mit einer ausgiebigen Bootstour oder doch eher Wellenreiten? Wassersport wird hier in Hülle und Fülle angeboten.